Gedruckte Wirklichkeit: Ihre individuellen Wünsche sind unser Antrieb

Im thyssenkrupp TechCenter Additive Manufacturing in Mülheim an der Ruhr machen wir Ihren Erfolg zu unserer Priorität. Als agiles Start-up profitieren wir dabei von der Werkstoffexpertise und Ingenieurskunst eines Weltkonzerns und sind durch unsere flexiblen Strukturen zugleich in der Lage, Innovationen schnell für unsere Kunden umzusetzen.

Im Schulterschluss mit unseren Experten aus dem Bereich Technology, Innovation and Sustainability bringen wir die Erfahrungen aus allen Teilen des thyssenkrupp Konzerns in unserem modernen Produktionsstandort zusammen. Die Vision unseres TechCenter Additive Manufacturing ist klar definiert: Ihrer Wünsche haben für uns höchste Priorität und sind unser täglicher Antrieb.

Individualisierte Umsetzung: Vom Prototypen bis hin zur Serienproduktion

Konkret bedeutet unser Kundenversprechen, dass wir von der ersten Idee über die Planung bis hin zur Realisierung Ihres industriellen Anwendungsbedarfs an Ihrer Seite sind. Gemeinsam mit Ihren Experten entwickeln wir für Sie eine maßgeschneiderte Lösung, die optimal auf Ihre Anforderungen abgestimmt ist.

In unserem TechCenter Additive Manufacturing in Mülheim als Herzstück unseres agilen Start-ups haben wir unsere Kompetenz für Sie gebündelt. Mit unseren hochmodernen Industriedruckern für Metalle und Kunststoffe stellen wir sicher, dass Ihre Wünsche – egal ob Funktionsmuster oder Serienproduktion – auf Industrieniveau mit entsprechender Qualität und Reproduzierbarkeit gefertigt werden können.

Weltweite Vernetzung – alles aus einer Hand

Die für die additive Fertigung von Bauteilen benötigten Ausgangswerkstoffe und Anlagen beziehen wir weltweit. Dazu nutzen wir die Kompetenzen und Erfahrungen der Experten von Materials Services. Unsere Kolleginnen und Kollegen von thyssenkrupp Materials Trading verfügen zudem über ein Lieferantennetzwerk auf der ganzen Welt. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Rohstoffexperten decken wir die gesamte Wertschöpfungskette vom Materialeinkauf über das Engineering bis hin zum fertig gedruckten Bauteil ab. Darüber hinaus bieten wir auch hochwertige Pulvermetalle für interessierte Kunden an.

Von unseren gewachsenen Strukturen profitieren Sie auch beim Druck bzw. der Lieferung Ihrer Bedarfe. Durch unser weltweites Netzwerk, das durch sichere digitale Prozessketten eng miteinander verbunden ist, sind wir in der Lage, Ihre gewünschten Bauteile lokal zu drucken und just-in-time liefern zu können.

Ihr Bauteil in greifbarer Nähe

Durch unsere weltweite Vernetzung sind wir überall da, wo Sie uns brauchen. Einen Auszug unseres kontinuierlich wachsenden regionalen Netzwerkes finden Sie nachfolgend:

Europa

  • Belgien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • England
  • Frankreich
  • Israel
  • Österreich
  • Schweiz

Nordamerika

  • USA

Asien

  • Japan
  • Singapur

Entdecken Sie gemeinsam mit uns das Potenzial von Additive Manufacturing und profitieren Sie von besseren Produkten. Gerne vermitteln wir einen lokalen Support vor Ort.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Zentraler Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Additive Manufacturing:

  • Industrielle Erfahrung und Kompetenz in Start-up-Manier
  • Agil und flexibel
  • Umsetzung individueller Kundenwünsche
  • Zugang zu sämtlichen Entwicklungsnetzwerken des Konzerns
  • Abdeckung der gesamten Wertschöpfungskette – vom Metallpulver über das Engineering bis hin zum fertig gedruckten Bauteil und just-in-time Lieferung
  • Hervorragende Werkstoffexpertise durch erfahrenen Handel von Metallpulvern
  • Keine Beschränkung auf bestimmte Verfahren oder Werkstoffe